UeS_view-from-old-db

Alte Homepage

Übung/Spiel - Datenbank Eintrag ... Parrameter lesen + Datensatz anzeigen:


Alte Homepage:


weiter geht´s

Neue Homepage


Der Eintrag Nr. 93 wird gelesen.

Sprung in´s Blinde

Erstellt von 1 am 07.03.2017
Zuletzt geändert von 1 am 15.04.2019

93



Alter: von 9 bis 99
Schwierigkeit: 2
Dauer: 20 min.
Quelle: Skriptum "Fallschule" von Bettina Frommann AUVA Lehrvideo "Fallen - aber sicher" (DVD)
Beschreibung:
Kleine Kästen werden vor Saltomatten gestellt.
Die Schüler stellen sich auf den Kasten mit dem Rücken zur Matte, springen nach hinten ab und landen in der Reihenfolge Füße-Gesäß-Abrollen über den Rücken mit gleichzeitigem Abschlag der Arme.
Bei der Übung aus der Bewegung heraus wird die Landereihenfolge beibehalten.
Die Schüler laufen rückwärts auf eine Saltomatte zu, "stolpern" an der Kante und landen wie oben beschrieben.
Welche Haltung sollte der Kopf einnehmen?
Was verändert sich ohne/mit Körperspannung?

Fortgeschrittene können auch von der Sprossenwand oder Leiter springen. Die Landung erfolgt dann direkt auf dem Rücken.


------------
Ende der Seite