Alfred Petzelt
Allgemein

Was ist das Lehrgut?

Der Begriff “Lehrgut” wurde wissenschaftlich von Alfred Petzelt (1886-1967) geprägt und auf verschiedene Weise interpretiert: der Inhalt bzw. Gegenstand des Unterrichts (was?) bis hin zu dessen Ort (wo?) und soll, mit kleinem l und Abstand zwischen dem r und dem g, auch immer ein Imperativ sein!

Petzelt - Grundzüge systematischer Pädagogik
books.google.at

“Was im pädagogischen Sinne “richtig” als Wissen ist, heißt als Gegenstand des Unterrichtes Lehrgut.

[…]

Der Unterricht muss sich, um echt zu sein, um diese Momente, die im Lehrgut stecken, bemühen.”

Zit. Alfred Petzelt in “Grundzüge systematischer Pädagogik”. Lambertus-Verlag, 2018

(erstmals erschienen 1947)

Daniel Kroisleitner

Einst IT-Consultant, Musiker, Freizeitpädagoge und schließlich Lehrer für Sport und Mathematik.

2 Kommentare

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert