Baum- / Kerzenrolle liegend

Baum- / Kerzenrolle liegend

Alter von 4 bis 99
Schwierigkeit            
Dauer   20   min.
Beschreibung

Körper wie Kerze beim Turmspringen aber auf dem Boden liegend, Arme & Beine gestreckt, einfach die Mattenbahn entlang rollen.
Geht leichter auf schiefem Untergrund.

Fehlerquellen:
– Fehlende Körperspannung
Kopf ungeschützt
– Blaue Flecken durch unkontrolliertes, zu schnelles Rollen von der Matte

Motorische Komponente:
Körpergefühl und -spannung verbessern. Weich bleiben.

Soziale Komponente:
Shao-Lin Variante als Partnerübung mit 2 SchülerInnen:
Ein Partner steht, der andere rollt auf ihn zu => Sprung über den Partner und beide wechseln die Position (Stand <=> Boden)
Für Fortgeschrittene: Sprung aus der Liegestützposition mit Landung als Fall vorwärts

Shao-Lin Variante in der Gruppe:
» Zwei Gruppen stehen einander gegenüber
» Dazwischen ist eine Mattenbahn
» Im Abstand von ca. 1-2 Metern geht Gruppe A über die Mattenbahn während Gruppe B von der anderen Seite rollt => Alle Rollenden von Gruppe B müssen übersprungen werden
» am anderen Ende der Mattenbahn wechselt jeder einzelne die Position (Stand <=> Boden) und rollt (bzw. geht) zurück
» es sollte eine Endlosschleife entstehen

Quelle

Praxis als Freizeitpädagoge
Daniel Fahrecker
Daniel Fahrecker

Einst IT-Consultant, Musiker, Freizeitpädagoge und schließlich Lehrer für Sport und Mathematik.

Schreib eine Nachricht